Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Bayerische Meisterschaft der Schüler C 2018

Am Dreikönigstag, 6. Januar 2018 fanden die Bayerischen Tischtennis-Meisterschaften der Schüler C (bis 10 Jahre) in Donauwörth statt. Gleich 12 Nachwuchstalente aus dem Tischtennis-Bezirk Oberpfalz konnten sich über ihre Nominierung dazu und letztendlich 11 auch über die Teilnahme sehr freuen.

Die Mädchen
  Sacher Saskia (SV Neusorg e.V.) (25),
  Sischka Emily (SV Neusorg e.V.) (22),
  Schönfelder Emilia (SV Neusorg e.V.) (20),
  Steier Jasmin TuS Dachelhofen (16),
  Pickel Anna (SV Illschwang e.V.) (19),
  Geiler Anna (TSV Berching) (23),
  Heigl Leni (FC Chamerau) (21)
und die Jungen,
  Mayer, Lukas    TV Glück-Auf Wackersdorf,
  Klein, Daniel    SV Obertraubling,
  Gall, Andreas    DJK Arnschwang,
  Wilhelm, Luis    TV Amberg (konnte leider nicht teilnehmen),
  Groha, Leon    Henger SV,

waren somit unter den 40 besten Schüler C Bayerns (weiblich und männlich) dabei und konnten so die "Tischtennis-Luft" in unserer höchsten, Verbandsebene "schnuppern". Sehr zur Freude von BzFW Leistungssport und B-Trainer Wolfgang Klingseisen konnten alle gut mitspielen und sich auch einige Siege erspielen. Erfolgreichster Teilnehmer aus der Oberpfalz war Lukas Mayer, der sich nur dem letztlich Turnierzweiten Thiebau Andre im Halbfinale und im Spiel um den Dritten Platz gegen Pentzek Niklas jeweils erst im fünften und entscheidenden Satz, und das je äusserst knapp, mit 11:9 geschlagen geben musste und so 4.ter wurde. Neben Lukas wurde auch Daniel Klein Vorrunden-Gruppen- Sieger. Er zog mit 4:0 in die (KO-) Platz 1-16 -Endrunde ein, gewann noch das erste Match, verlor aber dann im Viertelfinale (auch) gegen Thiebau Andre und wurde 8.ter. Bei den Mädchen schaffte es Jasmin Steier auch in die Platz 1-16 -Endrunde zu kommen. Unsere beiden jüngsten Teilnehmerinnen Leni Heigl und Anna Geiler (je 2008'er) können sogar noch ein weiteres Jahr in der Altersklasse C starten und sich deshalb jetzt schon auf die nächste Bayerische Meisterschaft C Schüler(innen) 2019 freuen(!) und vorbereiten.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Pokalendspiele der Damen und Herren

Auch im Pokalwettbewerb der Erwachsenen stehen die Endspiele an. Am Sonntag, den 25. Februar 2018 werden in Wernberg die Pokalsieger auf Kreis-, Bezirks- und Verbandsebene ermittelt. Weitere Informationen sind in den Einladungen zu finden.