Logo
Mannschaftssport Erwachsene

Pokalendspiele der Damen und Herren

Die Mannschaftsführer der siegreichen Mannschaften: v.l. ASV Burglengenfeld, SC Eschenbach, Henger SV, DJK Steinberg II, KF Oberviechtach mit dem Fachwart Mannschaftssport D. Buchner (links)

Am vergangenen Sonntag fanden in der Sporthalle des TSV DETAG Wernberg die Tischtennis Pokalendspiele der Damen und Herren statt. Unter der Leitung von Bezirksfachwart Mannschaftssport, Dieter Buchner, Wernberg, wurden in drei verschiedenen Konkurrenzen die Pokalsieger ermittelt. Nach hochklassigen, sehenswerten Ballwechseln vor zahlreichen Zuschauern, standen die Vertreter des Bezirkes Oberpfalz für die Bayerischen Pokalmeisterschaften fest.

Im Wettbewerb der Herren für Mannschaften auf Verbandsebene setzte sich die Landesligavertretung des ASV Burglengenfeld (Täffner, Hollmann, Federholzner) nach harter Gegenwehr mit 5:3 gegen die DJK Ettmannsdorf (Schneider, Zweck, Nickl) durch. Burglengenfeld vertritt den Bezirk Oberpfalz bei den Bayerischen Pokalmeisterschaften Mitte März im Bezirk Mittelfranken.

Im Endspiel des Bezirkspokals bei den Damen gewann der Henger SV (Groha Isabella, Marlene und Henriette), überraschend deutlich mit 5:2 gegen die DJK SB Regensburg (Schönberger, Lask, Göpferich)
Im Endspiel bei den Herren siegte der SC Eschenbach (Klösel, Thurn, Gottsche Jonas) nach sehenswerten, äußerst kampfbetonten und hochklassigen Ballwechseln mit 5:2 gegen den TV Schierling (Klein, Aumeier, Wocheslander).durch.
Beide Sieger vertreten den Bezirk Oberpfalz ebenfalls Mitte März bei den Bayerischen Pokalmeisterschaften im Bezirk Oberfranken.

Im Wettbewerb der Kreispokalsieger auf Bezirksebene sicherte sich bei den Damen die DJK Steinberg II (Paa, Riedhammer, Huber Lara) mit einem 5:2 Erfolg über die DJK Pressath (Neukam, Schreiner, Schweiger) die Teilnahme an den Bayerischen Pokalmeisterschaften
Ohne wirkliche Chance war im Endspiel bei den Herren der TSV Neutraubling II (Schlüter, Pöhlmann, Schachtner) Deutlich gewann die KF Oberviechtach (Eckl, Fricke, Günzler) mit 5:0 und vertritt somit ebenfalls den Bezirk Oberpfalz bei den Bayerischen Pokalmeisterschaften am 18./19.03.17 im Bezirk Oberfranken.

Buchner überreichte den Pokalsiegern die Wanderpokale des Bezirks und die Siegerurkunden.

Autor: Dieter Buchner

erstellt am 20.02.2017

ASV Burglengenfeld

Henger SV

SC Eschenbach

DJK Steinberg

KF Oberviechtach